REALITÄT

Erfahrung + Erwartung = REALITÄT – Jeder hat seine eigene

EASY LEADERSHIP® - Spielregeln für den Erfolg

Leadership im Verkauf: Wer fragt der führt

Leadership im Verkauf = lösungs-, nutzen- und typenorientierte Kundenberatung, mit Fokussierung auf Abschluss.

Leadership im Verkauf bedeutet,

den Kunden im Ersttermin vollständig aufzuschließen (Generalschlüssel)
das Unternehmen, das Motiv, die aktuelle Situation, die Aufgaben, die Bedürfnisse und die Wünsche des Kunden zu verstehen
zielorientiert, konkret und professionell zu kommunizieren
den Nutzen der Lösung für den Kunden verständlich und greifbar zu machen
die Einwände des Kunden als Chance zu nutzen, dass Angebot und die Lösung perfekt darzustellen

EASY LEADERSHIP® Tipps und Tricks zur Kommunikation am Telefon, Notizen am Telefon, Vorbereitung am Telefon, Einfach besser Kommunizieren, Kommunikation Tipps, Alles über Kommunikation, Kommuniktionsleitfaden

Kommunizieren – Meetings/Termine – Durchführung und Aufmerksamkeit

Für Ihre Meetings und Termine tragen Sie die volle Verantwortung.

4 Punkte für Ihren Erfolg:

1.) Führen Sie die Teilnehmer durch die Veranstaltung.
2.) Klären Sie Ziele und Zeitplan und halten Sie sich an die Agenda.
3.) Fassen Sie zum Abschluss die Ergebnisse nochmal zusammen und informieren über die nächsten Schritte.
4.) Verteilen Sie Aufgaben an alle Beteiligten und halten Sie deren Umsetzung nach.

Verbaler Abfall, kurz und konkret formulieren, Erfolgreich kommunizieren, vermeiden Sie den verbalen Abfalleimer, Formulieren Sie kurz und konkret, Erfolgreich delegieren, Aufgaben mit Verantwortung übergeben, verbale Inkontinenz

Der verbale Abfalleimer im Tagesgeschäft

Sprache ist ein Instrument das man lernen kann und dennoch ist der verbale Abfalleimer im Tagesgeschäft weit verbreitet.

Beinahe jeder Mensch verwäscht seine eigene Kompetenz durch die falsche Wortwahl.

Eigentlich, hätte, könnte und würde sind an der Tagesordnung und aber ist festes Programm der Argumentation

Was sollen Mitarbeiter beispielsweise mit dieser Aussage einer Führungskraft anfangen : ” Könntest Du das mal noch erledigen?”

EASY LEADERSHIP® - Brain

Vier Stufen der Veränderung für die persönliche Weiterentwicklung

Ein kleiner Ausflug in die Entwicklungspsychologie. (Entwicklungspsychologie. Ein Lehrbuch, 5. Auflage, Oerter/Montada, Beltz Verlag, Weinheim, 2002)

Am Anfang steht die unbewusste Inkompetenz (Stufe 1).

Wenn du etwas Neues anfängst weißt du selten wie es geht und dennoch wird im Geschäftsleben deine Kompetenz einfach voraus gesetzt. Klare Aufgabenbeschreibungen, Ziele und wirtschaftliche Zusammenhänge sind im Tagesgeschäft leider Mangelware.

EASY LEADERSHIP® Tipps und Tricks zur Kommunikation am Telefon, Notizen am Telefon, Vorbereitung am Telefon, Einfach besser Kommunizieren, Kommunikation Tipps, Alles über Kommunikation, Kommuniktionsleitfaden

Kommunizieren – Meetings-Termine – Vorbereitung und Ziele

Zeigen die Gastgeber-Qualitäten indem sie die Themen und Inhalte professionell vorbereiten. Profis nutzen immer denselben Folienmaster für ihre Präsentation.

Senden sie den Teilnehmern zur optimalen Vorbereitung eine kurze Agenda im Vorfeld. Je nachdem wie Komplex ihr Thema ist, macht es ab und an Sinn die vollständige Präsentation vorab zu senden.

EASY LEADERSHIP® - Kommunikation

Besser Telefon als Email

Bis heute rate ich meinen Kunden besonders bei emotionalen und komplexen Themen zum Telefon, denn nur das Telefonat ist schnell, persönlich, direkt und oft der kürzeste Weg zum Ziel.

Besonders bei Anliegen, bei denen die „Chemie“ eine erhebliche Rolle spielt, wäre nur noch der persönliche Kontakt dem Telefon vorzuziehen.

Merke: Am Telefon können Sie mit Tonalität und Stimme tatsächlich mehr erreichen, als mit jeder Email.

EASY LEADERSHIP® Tipps und Tricks zur Kommunikation am Telefon, Notizen am Telefon, Vorbereitung am Telefon, Einfach besser Kommunizieren, Kommunikation Tipps, Alles über Kommunikation, Kommuniktionsleitfaden

Kommunikation – Grusszeile/Signatur und Abwesenheitsnotiz

Kennen Sie das?

Sie bekommen eine interessante Email eines Interessenten/Kunden und die Signatur fehlt.
Sie erhalten eine Aufgabe ohne persönliche Ansprache und ohne Gruß
Sie haben ein dringendes Anliegen und bekommen keine Abwesenheitsnotiz