Schlech­te Füh­rung und man­geln­de Eigen­ver­ant­wor­tung machen krank

Schlech­te Füh­rung und man­geln­de Eigen­ver­ant­wor­tung machen krank

Wenn die Selbst­re­fle­xi­on fehlt und Füh­rung ihrer Für­sor­ge­pflicht nicht nach­kommt, dia­gnos­ti­zie­ren Ärz­te die regel­mä­ßig wie­der­keh­ren­de Grip­pe, dabei klopft schon längst die Depres­si­on (Bur­nout) an die Tür. Schlech­te Füh­rung und man­geln­de Eigen­ver­ant­wor­tung machen krank!

Jeden Tag erwa­chen neue Zom­bies, die wei­ter Jobs ver­rich­ten auf die sie schon lan­ge kei­ne Lust mehr haben.

Erlau­ben Sie mir ein wenig Iro­nie: Hal­lo­ween ist vor­bei und die Zom­bies sind immer noch da!

“The wal­king Dead” jetzt auch in Ihrer Stadt, denn die All­tags-Zom­bies sind über­all!

Die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on ver­än­dert die Arbeits­welt jeden Tag aufs NEUE und das Inter­net funk­tio­niert wie ein rie­si­ges Gehirn.

Erre­gung, Bewer­tung und Ver­net­zung in Ter­ra­flops.

In der digi­ta­len Welt wird es zuneh­mend schwie­ri­ger ein­zu­ord­nen, aus wel­cher Rea­li­tät Men­schen kom­men. Wie haben sie sich ihre Mei­nung gebil­det? Wie und wo haben sie sich infor­miert? Woher kom­men ihre Erfah­run­gen.

Die Rah­men­welt ver­än­dert sich immer schnel­ler und vie­le Men­schen — Zom­bies sind bereits zum Aus­lauf­mo­dell der kom­ple­xen digi­ta­len Welt gewor­den.

Wenn die Lei­den­schaft fehlt geht das Licht aus und sie wer­den zum All­tags-Zom­bie!

Dabei haben es Men­schen selbst in der Hand! Wie sag­te schon Pip­pi Lang­strumpf “Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt”!

Mein Tipp für jeden der mit dem Leben hadert. Neh­men Sie Ihr Leben in die Hand.

  1. Love it
  2. Chan­ge it
  3. Lea­ve it

Die Welt ist ein tol­les Karus­sell und es liegt an Ihnen, dass Rich­ti­ge zu fin­den und die Fahrt zu genie­ßen. Neh­men Sie sich Zeit und fra­gen Sie ihre Fami­lie und Freun­de was sie an Ihnen schät­zen. Fra­gen Sie sich selbst was Ihre gehei­me Super­kraft ist und was Ihnen Spaß macht.

Über­neh­men Sie Eigen­ver­ant­wor­tung, denn es ist Ihr Leben und Sie haben nur EINS.

Das Leben ist zu kurz, um dau­er­haft auf der Schat­ten­sei­te zu ste­hen!

Begeis­tern Sie ihr Umfeld und Sie wer­den dafür belohnt.

Selbst­be­wusst­sein, Begeis­te­rungs­fä­hig­keit, Über­zeu­gungs­kraft und Initia­tiv-Ver­hal­ten haben schon eine Men­ge Men­schen erfolg­reich gemacht.

Schlechte Führung EASY LEADERSHIP und mangelnde Eigenverantwortung machen krank, Burn Out Prävention

Die Psy­cho­lo­gie des All­tags­zom­bies
Der erfolg­rei­che Ele­va­tor Pitch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü