Führung

Tipps und Tricks zum The­ma Füh­ren und Füh­rung in der digi­ta­len Welt

  1. Startseite
  2. Führung
EASY LEADERSHIP, Bla bla bla ist nichts und tun alles, Schluss mit digital Gerede

TUN ist alles und bla bla bla nichts | Digi­tal Gere­de

Tun ist alles und bla bla bla — wie der Duden zitiert “laut­ma­len­de Nach­ah­mung von lang­wei­li­gem, nichts­sa­gen­dem Gere­de” — ist nichts.

Kom­mu­ni­ka­ti­on und Ver­hal­ten ist und bleibt die größ­te Her­aus­for­de­rung der Mensch­heit.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - In der digitalen Welt geht es nur um Veränderung

Unter­neh­men sind immer nur so gut wie ihre Füh­rung

Tat­säch­lich beob­ach­te ich im Manage­ment eine Men­ge Aus­lauf­mo­del­le der Zeit und zu vie­le intui­ti­ve Exper­ten von ges­tern. Vie­le Bran­chen ver­su­chen nach wie vor, stra­te­gi­sche Defi­zi­te mit höhe­rem Ver­triebs­druck zu kom­pen­sie­ren.

Wenn die Kom­ple­xi­tät zu nimmt und damit ver­bun­den der Druck wei­ter steigt, zei­gen Men­schen unpro­duk­ti­ve Ver­hal­tens­mus­ter (Sozia­li­sie­rung).

Vie­le Füh­rungs­kräf­te der klas­si­schen Öko­no­mie tun sich mit all den aktu­el­len Begrif­fen und neu­en Tech­no­lo­gi­en noch schwer. Zeit­gleich wer­den Sie mit neu­en, dyna­mi­schen Angrei­fern und deren dis­rup­ti­ven Geschäfts­mo­del­len kon­fron­tiert.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP - aktiv unenagagierte Mitarbeiter

Was Sie über aktiv unen­ga­gier­te Mit­ar­bei­ter wis­sen müs­sen

Es ist kein Geheim­nis und es gibt sie über­all “aktiv unen­ga­gier­te” Mit­ar­bei­ter (Zom­bies). Die­se Mit­ar­bei­ter kos­ten die Volks­wirt­schaft jähr­lich zwi­schen 75,6 und 99,2 MRD Euro jähr­lich (Quel­le: Gal­lup 2016). Eini­ge waren schon immer unen­ga­giert und ande­re sind es erst auf­grund von Ver­än­de­run­gen gewor­den. Wer mit alten Erfah­run­gen (Intui­tio­nen) auf neue Rah­men­be­din­gun­gen reagiert, läuft Gefahr ein Aus­lauf­mo­dell der Zeit zu wer­den. Die Rea­li­tät hat sich ver­än­dert und den­noch macht der Mensch am liebs­ten das glei­che.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP - 8 Leadership Grundsätze, erfolgreiche Führung, digitale Welt

8 Lea­dership Grund­sät­ze

Die fol­gen­den 8 Lea­dership Regeln sind mit Sicher­heit nicht neu, den­noch funk­tio­nie­ren sie “rich­tig gelebt” auch in der digi­ta­len Welt noch exzel­lent.

Wie war das noch in der digi­ta­len Welt? Man muss das Rad nicht immer neu erfin­den!

“IMITIEREN” ist doch heu­te das neue “INNOVIEREN”.

Eines ist sicher, damit die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on gelingt, brau­chen Unter­neh­men eine neue Füh­rungs­kul­tur, eine fle­xi­ble Stra­te­gie und die rich­ti­gen Men­schen für die ent­spre­chen­den Auf­ga­ben.

Die erfolg­rei­che digi­ta­le Wirt­schaft braucht selbst­be­wuss­te, begeis­te­rungs­fä­hi­ge, über­zeu­gen­de und initia­ti­ve FÜHRUNGSKRÄFTE die ihren MITARBEITERN ver­trau­en, Eigen­ver­ant­wor­tung (auch in Teams) för­dern und wenn über­haupt ord­nend ein­grei­fen.

Die aktu­el­len Buzz Words lau­ten “agi­le Füh­rungs­kul­tur” und “fla­che Hier­ar­chi­en”!

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - In der digitalen Welt geht es nur um Veränderung

In der digi­ta­len Welt geht es nur um Ver­än­de­rung

Was aber, wenn der inne­re Schwei­ne­hund gar kei­ne Lust auf Ver­än­de­rung hat, es in ihrer KOMFORT-ZONE kusche­lig warm ist und der Schwei­ne­hund zufrie­den grunzt. Die Gewohn­heit ist der größ­te Feind der Ver­än­de­rung und den­noch spen­det sie mol­li­ge Nest­wär­me.

Wir wis­sen aus Erfah­rung, dass Men­schen “per­sön­li­che Ver­än­de­rung” grund­sätz­lich ableh­nen? Ver­än­de­rung braucht ein kla­res WARUM. Ohne WARUM, wird unser Schwei­ne­hund die Schuld für unser Ver­sa­gen immer lie­ber ande­ren in die Schu­he schie­ben.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - neue Macher

Die digi­ta­le Rea­li­tät — Bei­spie­le aus dem All­tag

Die Ent­wick­lung der letz­ten fünf­zehn Jah­re ist enorm und die Ver­net­zungs­dich­te in der Welt steigt wei­ter.

Wer in der digi­ta­len Welt ste­hen bleibt, wird schnell von den letz­ten über­holt! Das Inter­net bil­det heu­te alle Stamm-Funk­tio­nen des Gehirns ab und ist Erre­gung, Bewer­tung und Ver­net­zung zugleich.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP - Erfolgreiche Weiterbildung

So funk­tio­niert erfolg­rei­che Wei­ter­bil­dung

Unter­neh­men inves­tie­ren nach wie vor viel Geld in die Wei­ter­bil­dung ihrer Mit­ar­bei­ter. Laut dem DGQ Wei­ter­bil­dungs-Baro­me­ter 2012 gilt, je grö­ßer der Betrieb, des­to klei­ner das Bud­get.

Doch wie ver­hält es sich mit der gewünsch­te Ver­än­de­rung, dem Trans­fer in die Pra­xis, bzw. Rea­li­tät? Was machen dei­ne Mit­ar­bei­ter nach dem Trai­ning?

Wenn sie wol­len, dass Bera­tung, Coa­ching und Trai­ning auf frucht­ba­ren Boden fal­len, dann gehö­ren min­des­tens zwei, bezie­hungs­wei­se drei dazu. Füh­rungs­kraft und Mit­ar­bei­ter, sowie Bera­ter, Coach oder Trai­ner.

Hier eini­ge Easy Lea­dership Tipp´s wie Wei­ter­bil­dung auf frucht­ba­ren Boden fällt…

Erfolg­rei­che Wei­ter­bil­dung wird mög­lich, wenn

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - Die Realität

Wie Füh­rungs­kräf­te flüg­ge wer­den

Die Wirt­schaft hat zahl­rei­che par­al­le­len zur Tier­welt. Zum Start sind Füh­rungs­kräf­te, ähn­lich wie Vögel, sehr oft blind und unbe­darft! Augen und Ohren sind ver­schlos­sen und die jun­gen Füh­rungs­kräf­te beschäf­ti­gen sich stark mit sich selbst und Ihrer neu­en Auf­ga­be.

Genau genom­men sind Füh­rungs­kräf­te zum Start ihrer Auf­ga­be, genau wie die Vögel, auf Nest­wär­me ange­wie­sen. Tat­säch­lich wer­den vie­le jun­ge Füh­rungs­kräf­te ein­fach aus dem Nest gesto­ßen und ohne das sie sich ver­se­hen, müs­sen sie in ihrer neu­en, ver­ant­wor­tungs­vol­len Auf­ga­be schon flie­gen.

Weiterlesen
Lions Club Logo

Burn more statt Bur­nout — Forum Zukunft

…Johan­nes Kepp­ler für die Ein­la­dung zum ers­ten Forum Zukunft in Weil der Stadt. Zuge­ge­ben: Wir waren skep­tisch! Wo doch Bur­nout die Mode­er­kran­kung schlecht­hin zu sein scheint und die Vor­trags­rei­hen dazu wie Pil­ze aus dem Boden schie­ßen.

Weiterlesen
Menü