EASY LEADERSHIP® - Zeitmanagement

Führung bedeutet in erster Linie sich selbst zu führen

Führung bedeutet in erster Linie sich selbst zu führen

Sich selbst führen erinnert mich immer an mein Elternhaus und die Preußischen Tugenden. An dieser Stelle eine kurze Erinnerung: „Fleiß, Ordnungssinn, Pünktlichkeit, Disziplin, etc.“

EASY LEADERSHIP - LogoMein Tipp: Leben sie vor was sie erwarten!

Wie oft haben sie sich schon etwas vorgenommen und waren inkonsequent? Mit Sicherheit kennen sie genug Beispiele.

Seien sie konsequent, dann sind es ihre Mitarbeiter auch! Wenn sie führen, werden ihre Mitarbeiter folgen!

Führungskräfte haben Vorbildfunktion und Mitarbeiter sind wie Kinder, sie ahmen nur nach, was die Führungskraft vorlebt.

Sie können von ihren Mitarbeitern nur erwarten, was sie selber vorleben.

Ihre Einstellung und ihr Verhalten prägen die Einstellung und das Verhalten ihrer Mitarbeiter. Führen sie bewusst!

Drücken sie öfter mal STOPP und denken sie einen Moment lang nach, was ihr Verhalten für eine Wirkung hat.

Als Führungskraft haben sie die Verantwortung für Ihre Mitarbeiter übernommen.

Nur wer konsequent zu sich selbst ist, kann konsequent führen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.