Heinz Erhard die Weihnachtsgans

Eine Weihnachtsgeschichte – Heinz Erhardt – Die Weihnachtsgans

Die Weihnachtsgans von Heinz Erhardt

Die Weihnachtsgans ein Weihnachtsgeschichte vom König der Schüttel-Reime Heinz Erhardt. Alle Jahre wieder wird dieser Artikel für 1-2 Monate zum Highlight des Blogs.

Heinz Erhardt Gedenkmarke
Quelle: Wikipedia

Tiefgefroren in der Truhe
liegt die Gans aus Dänemark.

Vorläufig läßt man in Ruhe
sie in ihrem weißen Sarg.
Ohne Beine, Kopf und Gekröse
ruht sie neben dem Spinat.
Ob sie wohl ein wenig böse
ist, daß man sie schlachten tat?

Oder ist es doch zu kalt ihr?
Man sieht’s an der Gänsehaut …
Nun, sie wird bestimmt nicht alt hier:
morgen wird sie aufgetaut.

Hm, welch Duft zieht aus dem Herde
durch die ganze Wohnung dann!
Macht, daß gut der Braten werde,
morgen kommt der Weihnachtsmann!

Heinz Erhardt

Ich wünschen allen Geschäftspartnern und Interessenten meiner Gedanken fröhliche Weihnachten und besinnliche Festtage.

Ihr Marcus Riesterer

Hier geht es weiter zu meinen Gedanken

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.