EASY LEADERSHIP® -Technologie vs. Demografie

Demografie und die digitale Welt

Demografie und die digitale Welt

Die Demografie Falle schnappt weiter zu und die digitale Welt ändert permanent die Spielregeln für Erfolg. Es gibt immer mehr alte Menschen und immer weniger junge Menschen! Die digitale Welt wirkt dazu wie ein riesiger Bohrhammer und beschleunigt den Puls im Sekundentakt.

Das Internet hat die Welt bereits revolutioniert und beinahe jedes elektrische Gerät trägt den Hinweis, laden sie sich die App runter. Das Smartphone ist zur Alltagsdroge mutiert.Technologie vs. Demografie

Alle 60 Sekunden kommen 150 neue Menschen ins Internet und benutzen das „Google Suchfächlein (Paul Panzer)“.

Die Hersteller rüsten weiter! Jedes Gerät verfügt bereits ab Werk über mehrfach Intelligenz. Genau genommen hat beinahe jeder die „Eierlegende
Wollmilchsau“ bereits in der Hand

Die Geräte mutieren speziell für die Jugend zur Fernbedienung fürs Leben! Die Kids sagen sich längst mit Ihren Smartphones gute Nacht.

Heute hast du das Internet, die Bibliothek, den Duden, deine Musik, den Fotoapparat, das Reisebüro, den Preisvergleich, den Rechner, das Diktiergerät, den Kalender, die Email, den Wecker, die Freunde und vieles mehr immer in der Tasche dabei.

Das Smartphone wird mehr und mehr zum Erfüllungsgehilfen (Kommunikation, Arbeit, Entscheidung) und damit zur Herausforderung ganzer Industrien. Heute bist du Dank vier kerniger Mini PC´s und unterschiedlicher Social Plattformen überall in der Lage Entscheidungen mit nahezu vollständiger Markttransparenz zu treffen.

Einzelhandelsketten mutieren zum Touchpoint für Haptik-Tests, für Jugendliche und Erwachsene, die dann die passende Größe via Zalando App ordern, oder die Elektronik im Netz bestellen.

Geschäftsmodelle werden heute immer schneller kopiert und deine gute Idee von heute, steht morgen bereits schon im Netz.

Die Jugend fotografiert heute in Etage 1 des Modehauses ein Kleidungsstück, teilt es online per Whatsapp mit den Buddys, die teilweise sogar im selben Haus einkaufen und besprechen die weitere Vorgehensweise.

Kaufen ja/nein oder Online bestellen. Im Hinterzimmer der sozialen Medien diskutiert die Jugend in 3 Wortsätzen was Ihnen nicht gefällt und die Eltern sind außen vor!

Die Generation Ü40 lebt teilweise noch hinter den „7 Zwergen hinter den 7 Bergen“. Die Kommunikation verändert sich mit zunehmender Geschwindigkeit und du kannst es dir nicht mehr leisten stehen zu bleiben.

Die Jugend setzt die Technik für Ihre Zwecke bereits professionell ein.

Unser Appell: Bleibe am Ball und begleite die Entwicklung! Die Kinder tun es bereits.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.