Vie­le Unter­neh­mer trau­en Ihren Mana­gern nichts zu

“75 Pro­zent der Unter­neh­mer trau­en ihren eige­nen Mana­gern nichts zu”

Laut Wirt­schafts­wo­che bezwei­feln welt­weit 75 Pro­zent der Unter­neh­mer, dass ihre Füh­rungs­teams den not­wen­di­gen Kom­pe­tenz­mix besit­zen, um für ihre Unter­neh­men Wachs­tum zu erwirt­schaf­ten. Dies ergab eine Umfra­ge des ame­ri­ka­ni­schen Korn/Ferry Insti­tu­tes.

„Da sich die Welt­wirt­schaft sta­bi­li­siert, wird es für Unter­neh­men zuneh­mend wich­tig, die Taug­lich­keit ihrer Füh­rungs- und Talent­stra­te­gien zur Unter­stüt­zung ihrer Geschäfts­stra­te­gien auf den Prüf­stand zu stel­len“ Ana Dutra, CEO und Seni­or Part­ner von Korn/Ferry Lea­ders­hip and Talent Con­sul­ting.

Weiterlesen
Prof. Dr. Axel Koch

Prof. Dr. Axel Koch — zu Risi­ken und Neben­wir­kun­gen bei der Per­so­nal­aus­wahl

Heu­te ein inter­es­san­ter Kom­men­tar von Prof. Dr. Axel Koch zu unse­rem Arti­kel Blue Card. Inter­es­sant ist in die­sem Zusam­men­hang eine Stu­die von Nacht­wei & Scher­mu­ly zur Pra­xis der Per­so­nal­aus­wahl.

Die bei­den Wis­sen­schaft­ler haben her­aus­ge­fun­den, dass etwa 70% von klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men und 58% von Groß­un­ter­neh­men für die Per­so­nal­aus­wahl das sog. “Unstruk­tu­rier­te Inter­view” nut­zen. Dies hat jedoch mit etwa 4% die schlech­tes­te Tref­fer­quo­te. Viel zuver­läs­si­ger in der Vor­her­sa­ge sind dage­gen ein “Struk­tu­rier­tes Inter­view” mit 25% (wie man es z. B. auch unter Nut­zung der Trans­fer­stär­ke-Metho­de gestal­ten kann) oder eine Arbeits­pro­be (29%) oder Eig­nungs­tests (Per­sön­lich­keit, Intel­li­genz) mit 36%. Am wir­kungs­volls­ten ist dabei eine Kom­bi­na­ti­on die­ser Ver­fah­ren.

Weiterlesen
Menü