EASY LEADERSHIP® - Spielregeln für den Erfolg

Lea­ders­hip im Ver­kauf: Wer fragt der führt

Lea­ders­hip im Ver­kauf = lösungs‑, nut­zen- und typen­ori­en­tier­te Kun­den­be­ra­tung, mit Fokus­sie­rung auf Abschluss.

Lea­ders­hip im Ver­kauf bedeu­tet,

den Kun­den im Erst­ter­min voll­stän­dig auf­zu­schlie­ßen (Gene­ral­schlüs­sel)
das Unter­neh­men, das Motiv, die aktu­el­le Situa­ti­on, die Auf­ga­ben, die Bedürf­nis­se und die Wün­sche des Kun­den zu ver­ste­hen
ziel­ori­en­tiert, kon­kret und pro­fes­sio­nell zu kom­mu­ni­zie­ren
den Nut­zen der Lösung für den Kun­den ver­ständ­lich und greif­bar zu machen
die Ein­wän­de des Kun­den als Chan­ce zu nut­zen, dass Ange­bot und die Lösung per­fekt dar­zu­stel­len

Weiterlesen
Menü