EASY LEADERSHIP® - Zeitmanagement - Prioritäten setzen

Zeitmanagement einfach – Zeit ist eine Frage der Priorität

Zeitmanagement einfach – Zeit ist eine Frage der Priorität

Zeitmanagement ist einfach und tatsächlich ist Zeit nur eine Frage der Priorität. Sie kennen bestimmt den Satz – Zeit zu haben, bedeutet sich Zeit zu nehmen!

Dennoch höre ich regelmäßig Menschen über fehlende Zeit klagen. Sie haben keine Zeit für Sport, zu wenig Freizeit, keine Zeit für alle Aufgaben und auch sonst keine keine Zeit ….. !

Komisch wenn man bedenkt, dass die Zeit gerechter verteilt wurde als vieles anderes auf der Welt.

 7 x 24 Stunden

Zeit ist in der Tat nur eine Frage der Priorität und Zeitmanagement einfach. Wenn Sie das was Sie tun, gerne und bewusst tun, werden Sie zudem zufriedener sein, als jene die immer nur müssen.

Zeitmanagement einfach

  1. Priorisieren – Was ist mir wichtig? Was will ich in meinem Leben erreichen? Welche Ziele verfolge ich?
  2. Delegieren – Wer kann welche Aufgaben sinnvoll übernehmen?
  3. Forcieren – Wie werde ich noch effektiver und effizienter?

Fangen Sie mit dem priorisieren an und ich verspreche Ihnen, dass sich Ihr Leben positiv verändert.

Wie hat es Abraham Lincoln gesagt, wer im Leben keine Zeit hat verläuft sich!

1 Kommentar zu „Zeitmanagement einfach – Zeit ist eine Frage der Priorität“

  1. Peter Wiesejahn

    Eine gute Anregung,
    Herr Riesterer.
    Schön, dass wenigstens die Zeit gerecht verteilt wurde. Und Sie haben recht. Zeit hat man nicht, man nimmt sie sich. Leider nehmen wir uns die Zeit für die Dinge, die uns wichtig erscheinen. „Wichtig erscheinen“ muss nicht zwangsläufig auch „wichtig sein“.
    Mir persönlich fehlt zwischen Punkt 1 und Punkt 2 noch etwas. 1a. Eliminieren. Ich erlebe es so häufig, dass Dinge weiter getan werden, weil sie schon immer gemacht wurden. Doch mittlerweile haben sie sich selber überlebt.
    Ich finde, dass man sich regelmäßig fragen sollte, ob Aufgaben eliminiert werden können.
    Nochmals vielen Dank, für die Anregung.
    Peter Wiesejahn

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.