EASY LEADERSHIP® - Feedback ist der Schlüssel

Alle Führungskräfte reden über Feedback…

Alle Führungskräfte reden über Feedback……

und nur wenige Führungskräfte setzen es wertvoll ein!

EASY LEADERSHIP® - Feedback ist der Schlüssel

Hand auf´s Herz, wie erleben sie andere Menschen? Wie aufmerksam sind sie als Führungskraft für ihre Mitarbeiter und ihre Umwelt? Wie nehmen sie als Mitarbeiter eine cholerische Führungskraft wahr? Wie erklären sie als “digital Native” einer patriarchischen Führungskraft, dass sie ihre Aufgaben durchaus eigenverantwortlich erledigen können? Wie binden sie als Führungskraft Egoisten ins Team ein? Wie sorgen sie als Führungskraft dafür, dass alle erarbeiteten Ideen tatsächlich zur Umsetzung kommen? Wie bringen sie ihr Team in die digitale Welt?

[cl-review quote=”Wie geben sie kontrolliert, möglichst Wertneutral, sachlich Rückmeldung (Feedback) und behalten dabei ihr eigenes Verhalten im Blick?” author=”” occupation=””]

Ich erlebe in der Führung eine Menge unbewusste Auslaufmodelle der Zeit. Teilnehmer meiner Gruppenreflexionen stellen regelmäßig erschrocken fest, wie unbewusst sich Menschen doch verhalten können. Ein Großteil dieser Menschen (Führungskräfte und Mitarbeiter) befindet sich im Autopilot. Sie sind im Zuge der Digitalisierung zu Alltagszombies mutiert, die unter Druck unberechenbar werden. Wenn es komplex wird schalten Menschen gerne ab und machen einfach weiter, was sie schon immer getan haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich die Welt verändert hat und die alten Verhaltensmuster bereits versagen.

Feedback und Reflexion wirken oft ähnlich wie “Erste Hilfe”! Führungskräfte und Mitarbeiter sind nach entsprechender Anleitung in der Lage, sich auch in Drucksituationen Erwachsen zu verhalten und Verhaltensveränderung pro aktiv zu gestalten.

Alle Menschen sind glücklicherweise unterschiedlich und Feedback ist eine fantastische Möglichkeit eine gemeinsame, erfolgreiche Realität zu definieren.

Tipp: Laden sie ihr Umfeld ein, die Perspektive zu wechseln und geben sie nützliche Ideen wie es besser gehen kann.

Bleiben sie kontrolliert, sachlich und wertneutral und arbeiten sie an sich selbst. Werden sie sich über ihre situative Wirkung bewusst, sie dürfen sich auch entschuldigen, wenn ihnen ihr Autopilot einen Verhaltensstreich spielt. Arbeiten sie an sich selbst und laden sie andere ein, ihnen zu folgen. Gutes Feedback ist ein Garant für erfolgreiche Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung.

Merke: Wenn sie erfolgreich Feedback geben, bekommen sie garantiert wertvolle Rückmeldung, um ihr Verhalten täglich zu verbessern.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.