Lea­ders­hip — Wem fol­gen Sie

Lea­ders­hip — Wem fol­gen Sie?

Eine Fir­men-Wan­der­grup­pe ist in den Ber­gen unter­wegs und kehrt am Gip­fel in eine Hüt­te ein. Die Grup­pe ist sehr ent­spannt und erlebt eine gute Zeit. Als die Grup­pe die Hüt­te wie­der ver­lässt ist es dun­kel und neb­lig. Schnell kommt es zu Dis­kus­sio­nen, wie man denn jetzt mit der Situa­ti­on umge­hen soll. Die Quiz­fra­ge: Wem fol­gen Sie?

EASY LEADERSHIP® - Verhalten, VeränderungChef A sagt: “Ich ken­ne mich hier nicht so gut aus und habe kei­nen Ori­en­tie­rungs­sinn. Wir KÖNNTEN VIELLEICHT EINFACH MAL dem Weg ins Tal fol­gen. IRGENDWO und IRGENDWANN wer­den wir schon raus kom­men.”

Chef B sagt: “Ich ken­ne mich hier aus und ken­ne den direk­ten Weg durch die Schlucht. In der Hüt­te bekom­men wir alles, was wir für den Abstieg brau­chen und ich brin­ge jeden sicher und schnell den Berg run­ter.”

Wem fol­gen Sie jetzt? Wer ist Ihr Lea­der? Wer ist Vor­bild? Was bedeu­tet das für Sie?

Die digi­ta­le Welt kon­fron­tiert uns täg­lich mit Ver­än­de­rung!

Mit der Digi­ta­li­sie­rung und der immer stär­ke­ren Ver­net­zung der Welt, sind Ent­schei­dun­gen die Sie jetzt tref­fen in der nächs­ten Sekun­de bereits neu zu über­den­ken.

Das Inter­net lässt zusätz­lich zu Erre­gung und Ver­net­zung immer öfter auch Bewer­tung zu. Neben Wis­sen bekom­men wir im Inter­net in Real­time die Mei­nung neu­tra­ler Drit­ter.

Die­se Ska­len­ef­fek­te füh­ren zu voll­stän­di­ger Markt­trans­pa­renz und somit zu mehr Markt­druck.

Kla­re Kom­mu­ni­ka­ti­on ver­mit­telt Men­schen die Not­wen­di­ge Sicher­heit für die not­wen­di­ge Ver­än­de­rung!

Wachen Sie auf und ler­nen Sie die Gegen­wart und die Zukunft neu zu ver­ste­hen. Die Kom­mu­ni­ka­ti­on wird sich immer schnel­ler und dyna­mi­scher ver­än­dern.

Mana­ger müs­sen in Zukunft neben Zah­len, Daten und Fak­ten, Men­schen “sicher” durch die immer schnel­le­re Ver­än­de­rung füh­ren.

Mer­ke: Nur ca. 20% aller Men­schen sind exzel­len­te Selbst­ver­än­de­rer, 60% brau­chen Unter­stüt­zung und 20% ver­än­dern sich nie.

 

Kom­mu­ni­ka­ti­on ist der Schlüs­sel für erfolg­rei­che Unter­neh­men
Pünkt­lich­keit ist eine Tugend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü