Preussische Tugenden EASY LEADERSHIP

Die posi­ti­ven Eigen­schaf­ten preus­si­scher Tugen­den fürs Geschäft

Die preus­si­sche Tugen­den gin­gen zunächst auf die Köni­ge Fried­rich Wil­helm I (König 1713–1740) und auf des­sen Sohn Fried­rich den Gro­ßen zurück. Bei­de ver­stan­den sich als mora­li­sches Vor­bild (der Vater) und Ver­tre­ter der Ver­nunft (der Sohn).

Weiterlesen
Neue Führungskultur Marcus Riesterer Fachmagazin Perspektiven Vertrauen Verantwortung Konsequenz Mitbestimmung Identifikation erfolgreiche Zukunft

Neue Füh­rungs­kul­tur | Fach­ma­ga­zin Per­spek­ti­ven Diver­si­tät und Inklu­si­on

Mein Bei­trag zur Juni Aus­ga­be der Per­spek­ti­ven Füh­rung und Manage­ment, des Ver­ban­des die Füh­rungs­kräf­te e.V.. 

Hier ein kur­zer Aus­zug des Arti­kels:

Vor­weg kurz mein Ver­ständ­nis der bei­den Begriff­lich­kei­ten DIVERSITÄT und INKLUSION. 

Mit dem Begriff Diver­si­tät ver­bin­de ich die Viel­zahl der Unter­schied­lich­kei­ten, die Men­schen
ein­zig­ar­tig machen. Dazu gehö­ren bei­spiels­wei­se Eth­nie, Alter, Ver­hal­ten, Wer­te, Ver­an­la­gung sowie Eltern­haus Firm­ware (Sozia­li­sie­rungs­pro­zess). 

Inklu­si­on bedeu­tet für mich die ganz­heit­li­che Ein­be­zie­hung aller Men­schen an sämt­li­chen inter­nen und exter­nen Unter­neh­mens­schnitt­stel­len. 

Das for­dert spe­zi­ell von Füh­rungs­kräf­ten per­ma­nent authen­ti­sches, kon­gru­en­tes, pro­ak­ti­ves und pro­fes­sio­nel­les Ver­hal­ten.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP - Abenteuer Realität Einzelhandel

Rie­sen Chan­ce Ein­zel­han­del

.… Poten­ti­al tat­säch­lich im Ein­zel­han­del steckt. Drei Tage Ver­käu­fer Sum­men­in­tel­li­genz und jeden Tag eine Stei­ge­rung beim Erleb­nis Ver­käu­fer wird selbst zum Kun­den.

Die Teil­neh­mer haben live erlebt wie es ist,

7 Minu­ten ohne Anspra­che im Laden zu ste­hen.
wenn man den Laden betritt und kei­nes Bli­ckes gewür­digt wird.
wenn die eige­ne Situa­ti­on, Moti­va­ti­on, Auf­ga­be, Bedürf­nis­se und Wün­sche kei­nen inter­es­siert.
wenn 9 Men­schen in einen Laden kom­men und nur 2 ange­spro­chen wer­den.
wie sich Men­schen recht­fer­ti­gen, wenn man sie mit einem Defi­zit kon­fron­tiert.
wild­frem­de Men­schen mit offe­nen Fra­gen ken­nen zu ler­nen.
die Kon­kur­renz und die Situa­ti­on als Coach zu nut­zen, um sich selbst zu ver­bes­sern.
die Intel­li­genz von Teams rich­tig nutzt.
Work­shops intel­li­gent zu nut­zen.
neue Per­spek­ti­ven ken­nen zu ler­nen und geführt zu wer­den.
und vie­les mehr.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - Meta-Ebene

Refe­renz Lea­dership trifft Meta-Ebe­ne

Oder anders for­mu­liert, wenn Kun­den den Inhalt ihrer Arbeit und ihres Wir­kens neu defi­nie­ren!

Das fol­gen­de Feed­back ist ein wun­der­ba­res Zei­chen dafür, dass mei­ne Kun­den bereits Geschäfts­part­ner gewor­den sind und die Wir­kung mei­ner Arbeit bes­ser beschrei­ben als ich selbst.

Easy Lea­dership bringt Vor­stän­de, Geschäfts­füh­rer, Füh­rungs­kräf­te und Sales Mana­ger, ein­fach und nach­hal­tig in erfolg­rei­che Ver­än­de­rung. Dadurch eröff­nen wir neue Per­spek­ti­ven für
per­sön­li­ches und wirt­schaft­li­ches Wachs­tum.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - Termine

Work­shop — EASY SALES — ein­fach mehr ver­kau­fen — in Koope­ra­ti­on mit Stein­beis

Work­shop — EASY SALES — ein­fach mehr ver­kau­fen — in Koope­ra­ti­on mit Stein­beis

Sen­sa­tio­nell was aus dem Inter­net und Soci­al Media alles ent­ste­hen kann! Aus einem losen Xing Kon­takt ent­stand die Idee für ein neu­es Work­shop For­mat. EASY SALES — Ein­fach mehr ver­kau­fen. Die­ser Kon­takt ist ein Bei­spiel tat­säch­lich geleb­ten Soci­al Net­wor­kings.

Mer­ke: Inter­net und Soci­al Media ermög­li­chen völ­lig neue Mög­lich­kei­ten!

EASY SALES ist inzwi­schen mehr­fach erfolg­reich durch­ge­führt wor­den!

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - Top Bewertungen

Refe­renz Aben­teu­er Rea­li­tät Ein­zel­han­del

Aben­teu­er Rea­li­tät ist ein Grup­pen-Coa­ching und ver­folgt das Ziel Geschäfts­füh­rern, Füh­rungs­kräf­ten und Ver­käu­fern die Rea­li­tät im Ein­zel­han­del zu reflek­tie­ren. Dabei erle­ben die Coa­chees bewusst den Ein­zel­han­del aus Sicht der Kun­den.

Dan­ke für die­se Top­be­wer­tung

Die Teil­neh­mer bestä­ti­gen mit 9,6 von 10 Punk­ten die Rele­vanz für den Ein­zel­han­del und ihr Unter­neh­men.
Die Inhal­te wur­den mit 9,5 von 10 Punk­ten ein­deu­tig und klar ver­mit­telt.
Den Pra­xis­be­zug bewer­ten die Teil­neh­mer mit 9,6 von 10 Punk­ten.
Glat­te 10 Punk­te ver­ge­ben die Teil­neh­mer für die Inspi­ra­ti­on und den Drang anzu­fan­gen.
Die gesam­te Ver­an­stal­tung bewer­ten die Teil­neh­mer mit 9,6 von 10 Punk­ten.

Weiterlesen
EASY LEADERSHIP® - Top Bewertungen

Refe­renz für Mar­cus Ries­te­rer

Erst tut´s weh, danach tut es gut

“Letz­te Woche habe ich beim “Easy Lea­dership” Semi­nar mit Mar­cus Ries­te­rer teil­ge­nom­men.”

An die­sen zwei gehalt­vol­len Tagen soll­ten wir Teil­neh­mer erfah­ren, wie erfolg­rei­ches Füh­ren und effi­zi­en­tes Ver­kau­fen am POS funk­tio­niert. Das man auch nach 10 Jah­ren Ver­kaufs- und Füh­rungs­er­fah­rung noch unglaub­lich viel dazu­ler­nen kann, hat mir Mar­cus Ries­te­rer in sei­ner unkon­ven­tio­nel­len Art und Wei­se gezeigt.

Weiterlesen
Prof. Dr. Axel Koch

Refe­renz für Mar­cus Ries­te­rer von Prof. Dr. Axel Koch

Mar­cus Ries­te­rer lebt Dyna­mik, Ener­gie und Ver­triebs­stär­ke. Er ist der Motor für Ihre Geschäfts­ent­wick­lung, weil er blitz­schnell ana­ly­siert, in gro­ßen Zusam­men­hän­gen denkt und sowohl die betriebs­wirt­schaft­li­che als auch psy­cho­lo­gi­sche Sei­te für unter­neh­me­ri­schen Erfolg im Blick hat.

Weiterlesen
Menü